Bestimmtes Integral

Aus Formel-Applet
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aufgabe: Bestimmen Sie folgendes Integral!

bitte warten




Lösung:
Wert des bestimmten Integrals: 2
Im Gegensatz zur unteren Aufgaben-Variante werden auch Lösungsterme akzeptiert, die den Wert 2 ergeben, z.B. 1 + 1 oder Wurzel aus 4.
Dieses Verhalten kann der Aufgaben-Autor durch die Verwendung des Parameters condition verhindern.

Kommentar:
Das Integral-Zeichen kann nur auf der linken Seite der Gleichung (im Output-Applet) dargestellt werden.
In das Input-Applet rechts vom Gleichheitszeichen kann kein Integral eingegeben werden. Daher enthält das Kontext-Menü keinen Eintrag mit "Integral".
Im frei verfügbaren Aufgaben-Editor ist die Eingaben von Integralen gesperrt.


Aufgabe: Bestimmen Sie folgendes Integral!

bitte warten



Verwendung des Parameters condition:

Dies ist die gleiche Aufgabe wie oben. Als Lösung wird jedoch nur noch die Zahl 2 akzeptiert.
Lösungsterme wie 1 + 1 oder Wurzel aus 4 erzeugen einen Hinweis "Ergebnis muss eine reelle Zahl sein."
Für Aufgaben-Autoren folgt die Syntax des Parameters condition (vergleiche Text bei Seite bearbeiten):

 <formelapplet usegf04="true" width="200" height="100" condition="real_number" unitmode="math" term="ZIP-CM1-504b0...000" />